• 1-6-Therapie-so-bmg-2cdfe1f7c5

Blutdruckmessgeräte

Warum Blutdruck messen?

Die Blutdruckmessung ist eine einfache und risikolose Untersuchung, durch die man Informationen über die Funktion von Herz und Kreislauf erhält. Als Blutdruck wird der Druck in den Schlagadern (Arterien) des Körperkreislaufs bezeichnet. Bei jedem Herzschlag schwankt er zwischen einem Maximalwert (systolischer Wert) und einem Minimalwert (diastolischer Wert).

Systolischer Wert: 
Er entsteht während der Anspannungs- und Auswurfphase des Herzens.

Diastolischer Wert:
 
Er entsteht während der Entspannungs- und Füllungsphase des Herzens.